Tautz (452)

Freie Trauung in der Villa Scheid

Zu dieser Trauung fuhr ich nach Limburg zur Villa Scheid. Hier war alles toll hergerichtet und wartet nur auf ein rauschendes Fest.

Der Bräutigam und die Gesellschaft warteten aufgeregt auf die Braut, die von Ihrer Freundin und Trauzeugin vorgefahren wurde. 

Die liebe Simone von ‘Schatz. wir heiraten!’  rührte alle zu Tränen und brachte genauso alle zum Lachen mit ihrer tollen und liebevollen Zeremonie. Sie ließ das Paar gemeinsam ein Vogelhaus zusammen bauen, in das Liebesbriefe füreinander kamen. Sie führt einen so anschaulich durch die Beziehung der Paare, dass jeder deren Meilensteine quasi noch mal erleben kann. Man fühlt sich auch als Außenstehender verbunden.

Nach der Trauung war es Zeit für die Gratulationen und Kaffee und Kuchen. Wir nutzten die Zeit um zum Paarshooting aufzubrechen. Hier rate ich immer eine Begleitperson mitzunehmen. Die Person kennt das Paar viel besser als ich und kann mir helfen, beide so einzufangen wie sie sind.

Obwohl es zwischendurch recht windig war und es auch immer mal nach Regen aussah, war uns der Wettergott gnädig und wir konnten recht bald wieder zu den Gästen in die Villa Scheid zurück. Dort wartete schon eine Menge Programm auf uns.